Die Hasengruppe spielt im Heu

Am Frühstückstisch überlegen die Kinder aus der Hasengruppe wie sie heute ihren Tag gestalten wollen. Beim Blick aus dem Fenster, rufen einige Kinder ” rausgehen”. “Zu den Schweinen”, “In den Wald”!! Warum denn rausgehen? “Na, die Sonne scheint”! Gemeinsam entscheiden wir uns spazieren zu gehen. Der Weg lädt bereits zum Erkunden ein. Die Kleinen kommen nur langsam vorwärts, denn sie finden immer höchst interessante Dinge auf dem Boden, Stöcke, Blätter, Kastanien, Steine……. Diese Schätze werden betrachtet , untersucht und gesammelt. Gemeinsam sprechen wir mit den Kindern über das Aussehen, Die Farbe, wie sich die Dinge anfühlen.  Da entdecken wir eine große frisch gemähte Wiese……Es dauert nicht lange und die Kinder laufen hinein, greifen nach dem Heu und werfen es in die Höhe. Die ganz mutigen, lassen sich in das Heu fallen. Die Kinder bauen sich Betten aus Heu. Sie erkunden die Welt mit allen Sinnen!!!